Tracey Emin:
Bild "I loved my Innocence" (2019)

Images

Tracey Emin:
Bild "I loved my Innocence" (2019)

Details

4.900,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Neu im Shop

Product Actions

Add to cart options
Bestell-Nr. IN-899562.R1
Lieferzeit: in ca. 3 Wochen

Kurzinfo

Limitiert, 200 Exemplare | nummeriert | datiert | signiert | Lithografie auf Papier | gerahmt | Format 82,5 x 66,5 cm

https://www.kunsthaus-artes.de

Tracey Emin: Bild "I loved my Innocence" (2019)

Die Kunst Tracey Emins setzt sich meist mit den Themen Liebe, Sexualität, Tod und Freiheit sowie mit ihrem täglichen Leben auseinander. Die Künstlerin selbst bezeichnet ihre Werke als "living autobiography". Ihre Bilder erzählen eine eigene, ganz persönliche, zuweilen tragische Geschichte.

So auch die erst kürzlich entstandene Lithografie "I loved my Innocence", auf der eine auf die wichtigsten Züge reduzierte, nackte Frau zu sehen ist. Diese wirkt trotz der skizzenhaften Darstellung nachdenklich, die nur zu erahnende Umgebung lässt auf ein Bett oder Sofa schließen.

Original-Lithografie, 2019. Auflage: 200 Exemplare auf Papier, nummeriert, datiert und handsigniert. Motivgröße/Blattformat 76 x 60 cm. Format im Rahmen 82,5 x 66,5 cm wie Abbildung.

mehr

Tracey Emin (*1963) ist eine der bekanntesten britischen Künstlerinnen und zählt zu der Generation, die als "Young Bristish Artists" in den 1990er-Jahren international für Furore sorgte. So gehört zu den wohl meist diskutierten Arbeiten der Künstlerin ihr ungemachtes Bett, das sie unter dem Titel "My Bed" als Nominierte für den Turner-Prize in der Tate Gallery ausstellte.

Emins Kunst ist stets autobiografisch geprägt und setzt sich meist mit den Themen Liebe, Sex, Tod, Freiheit und dem täglichen Leben der Künstlerin auseinander. Auch ihre Folge von drei Lithografien, zu der das Blatt "I think of you" zählt, zeugt von der anhaltenden Auseinandersetzung mit der Selbstbeobachtung - sowohl in emotionaler als auch in körperlicher Hinsicht.

mehr

Bereich der Grafik, der die künstlerischen Darstellungen umfasst, die durch verschiedene Drucktechniken vervielfältigt werden.

Druckgrafische Techniken sind u.a. Holzschnitt, Kupferstich, Radierung, Lithografie, Serigrafie.

Weiterführende Links:
Heliogravüre
Holzschnitt
Kupferstich
Radierung
Lithografie
Serigrafie

mehr
Zuletzt angesehen