Fabian Gatermann:
Objekt "MoodPoem" (2020)

Images

Fabian Gatermann:
Objekt "MoodPoem" (2020)

Details

5.800,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Product Actions

Add to cart options
Bestell-Nr. IN-915960
Lieferzeit: in ca. 3 Wochen

Kurzinfo

Limitiert, 8 Exemplare | nummeriert | signiert | Mixed Media | Format 73,5 x 53 x 5 cm (H x B x T)

https://www.kunsthaus-artes.de

Fabian Gatermann: Objekt "MoodPoem" (2020)

ESG Glas, rgbww led, Filter, Tinte, Bluetooth, App, Aluminiumrahmen, TouchPad, 2020. Auflage: 8 Exemplare + 2 AP, nummeriert und handsigniert. Höhe: 73,5 cm. Breite: 53 cm. Tiefe: 5 cm.

mehr

*1984

Der Münchner Fabian Gatermann lässt Kunst und Design zu einer neuen Disziplin verschmelzen. Mit Wimmelbildern aus Briefmarken, einem Stuhl ganz aus Zucker oder Bildern aus Kinesio-Tape hinterfragt er die Bedeutung von Produkten und Materialien unseres Alltags.

Seit 2011 arbeitet Gatermann als selbstständiger Designer und ist Gewinner mehrerer nationaler und internationaler Design-Preise.

mehr

Richtungen der zeitgenössischen Kunst, in denen Gegenstände selbst ausgestellt und zur künstlerischen Gestaltung herangezogen werden.

Objektkunst war ein Ausdrucksmittel des Kubismus, des Dadaismus und des Surrealismus und hat im Laufe ihrer Entwicklung bis heute verschiedene Darstellungstechniken hervorgebracht.

mehr

Ein vollplastisches Werk der Bildhauerkunst aus Holz, Stein, Elfenbein, Bronze oder anderen Metallen.

Während die Skulpturen aus Holz, Elfenbein oder Stein direkt aus dem Materialblock herausgearbeitet werden müssen, muss beim Bronzeguss zunächst ein Werkmodell, meist aus Ton oder anderen leicht formbaren Materialien geschaffen werden.

Blütezeit der Skulptur war nach der griechischen und römischen Antike die Renaissance. Der Impressionismus verlieh der Bildhauerkunst neue Impulse. Auch zeitgenössische Künstler wie Jörg Immendorff, Andora, Markus Lüpertz haben die Bildhauerkunst mit bedeutenden Skulpturen bereichert.

mehr
Zuletzt angesehen