Promotions

Cornelia Schleime


Cornelia Schleime


Cornelia Schleime gehört zu jenen Künstlerinnen, die sich nicht auf ein Medium festlegen lassen. Sie schreibt und malt, zeichnet und inszeniert sich in surrealen Kostümen und Masken in großformatigen Fotoarbeiten, die sie später übermalt.


Mit ihrem vielfältigen Oeuvre gehört Schleime zu den bedeutendsten Künstlerinnen Deutschlands. In ihrer Kunst klingen stets autobiographische Tendenzen an, die sie in großformatigen Gemälden und feinen Aquarellen thematisiert.


Cornelia Schleime
Cornelia Schleime ist eine der wichtigsten zeitgenössischen Künstlerinnen Deutschlands.

Neben der Malerei ist sie auch als Fotografin, Filmemacherin, Performerin und Autorin künstlerisch tätig.

In Ost-Berlin geboren, studiert Schleime an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden Grafik und Malerei, erhält jedoch 1981 ein Ausstellungsverbot und erwirkt 1984 die Ausreise aus der DDR.
Cornelia Schleime
Cornelia Schleime
Cornelia Schleime
In den 1990er Jahren entwickelte Cornelia Schleime eine besondere Technik in der Verwendung von Schellack in Kombination mit Acrylfarben.

Das Oeuvre von Cornelia Schleime ist vielfach ausgezeichnet worden, zuletzt mit dem renommierten Hannah-Höch-Preis.
Die Künstlerin lebt und arbeitet in Berlin.

Sammlungen:

Kupferstichkabinett Dresden
Kupferstichkabinett Berlin
Hessisches Landesmuseum Darmstadt
Berlinische Galerie Berlin, Martin-Gropius-Bau
Deutscher Bundestag, Berlin
Getty-Museum Los Angeles


Cornelia Schleime
Zurück zum Malerei Spezial

Entdecken Sie ausgewählte Arbeiten von Cornelia Schleime:

Shop malerei spezial cornelia schleime
Filter
Suche verfeinern
Künstler
  • Alle
  • Schleime, Cornelia
Techniken



Motive




Format


  • Formatangabe
    x

    cm (B x H)

Farbe
Limitierung

Preis