Silke Weyer

Mit wenigen expressiven Pinselstrichen und einer scheinbar unbeschwerten Leichtigkeit auf die Leinwand gebracht, ziehen die Blumen- und Naturdarstellungen der jungen Malerin Silke Weyer (*1971) den Betrachter in ihren Bann. In eine wohlüberlegte Farbigkeit getaucht und auf ihre Essenz abstrahiert, entfalten ihre Motive eine spannungsreiche Konzentriertheit, der man sich nur schwer entziehen kann.

Die Künstlerin studierte Malerei an der Kunsthochschule Weißensee und lebt und arbeitet in Berlin.

Filter