Martin Wehmer:
Bild "Cream Hands" (2021) (Unikat)
Martin Wehmer:
Bild "Cream Hands" (2021) (Unikat)

Kurzinfo

Unikat | signiert | Öl auf Leinwand | ungerahmt | Format 220 x 120 cm

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Bestell-Nr. IN-929433.00

Lieferzeit: In ca. 2 Wochen

Bild "Cream Hands" (2021) (Unikat)
Martin Wehmer: Bild "Cream Hands" (2021) (Unikat)

Detailbeschreibung

Bild "Cream Hands" (2021) (Unikat)

Öl auf Leinwand, 2021. Signiert. Ungerahmt. Format auf Keilrahmen gespannt 220 x 120 cm.

Der Künstler Martin Wehmer

Über Martin Wehmer

Martin Wehmer (*1966 in Blankenstein) gehörte 2001 bis 2003 der Künstlergruppe "Goldjungs" an und beteiligte sich mit ihnen an verschiedenen Gruppenausstellungen und Aktionen. 
2008 übersiedelte er im Rahmen eines "Artist in Residence"-Programms der IAAB (Internationaler Atelier Austausch Basel) der Christoph Merian Stiftung nach China. Seit dieser Zeit lebt er in Peking.

Martin Wehmer kuratierte im Rahmen der Beijing 798 Biennale den deutschen Beitrag für Malerei und hatte Lehraufträge an der deutsch-chinesischen Kunstakademie in Hangzhou inne. Wehmer nahm u.a. an Einzel- und Gruppen-Ausstellungen in der Kunsthalle Basel, der Biennale 798 Beijing, "Peking fine arts" sowie in Hong Kong teil. Er erhielt u.a. den Kunstpreis der Volksbanken und Raiffeisenbanken Bonn.

Der Künstler lebt und arbeitet in Peking, China.

Empfehlungen