Landschaften

Das Sujet der Landschaft ist in der Bildenden Kunst das vermutlich geschichtsträchtigste Gerne, das bis in die Antike zurück reicht.

Die Flora und deren Darstellung in der Malerei, Grafik und Skulptur hat viele Künstlerinnen und Künstler über Generationen hinweg inspiriert und zu zahlreichen Werken angeregt.

Wichtige Vertreterinnen und Vertreter dieser Kategorie sind u.a. Erich Heckel, Karl Schmidt-Rottluff, Emil Nolde, Paula Modersohn-Becker.

Filter

Gefunden: 276