Selcuk Dizlek

Selcuk Dizlek studierte an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg. Zuletzt widmete ihm die Kunsthalle Schweinfurt die Einzelausstellung "in flux: LinieRaumLicht".

In Dizleks Schaffen scheinen die traditionellen Grenzen zwischen Bildhauerei, Installation, Malerei, Collage und Op Art zu verwischen.

In einem zumeist strahlend leuchtenden Kolorit bewegen sich die gebogenen Plexiglasbahnen durch den Raum. Man sieht den Werken von Dizlek an, dass der Künstler ein ausgeprägtes Faible für Material hat, das er dann zähmt und in ästhetische Objekte verwandelt. 

Filter

Gefunden: 19